Blaulicht-Meldungen aus Chemnitz, Freiberg

Filtern
  • 24.05.2019 – 11:54

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Zugbegleiterin verletzt - Bundespolizei sucht Zeugen

    Chemnitz, Freiberg (ots) - Am Abend des 23.05.2019 erhielt die Bundespolizeiinspektion Chemnitz die Meldung über eine verletzte Zugbegleiterin im Zug von Dresden nach Chemnitz. Nun werden Zeugen zum Vorfall gesucht. Am 23.05.2019 gegen 17:50 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Chemnitz informiert, weil es in der Regionalbahn von Dresden nach Chemnitz durch zwei unbekannte Personen zu einer Körperverletzung der ...

  • 03.04.2019 – 10:56

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Zugbegleiter verletzt - Bundespolizei sucht Zeugen

    Chemnitz, Freiberg (ots) - Am 2. April 2019 wurde eine Zugbegleiterin in den späten Abendstunden im Zug von Dresden nach Chemnitz durch eine unbekannte Person verletzt. Am 02.04.2019 erhielt die Bundespolizeiinspektion Chemnitz die Mitteilung, dass eine Zugbegleiterin in der Regionalbahn 74104 von Dresden nach Chemnitz durch eine unbekannte männliche und augenscheinlich stark alkoholisierte Person beleidigt und tätlich ...

  • 25.03.2019 – 12:03

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Feuerlöscher entwendet - Bundespolizei sucht Zeugen

    Chemnitz, Freiberg, Flöha (ots) - Bereits am 23.02.2019 gegen 00:20 Uhr ging bei der Bundespolizei in Chemnitz die Meldung ein, dass in der Regionalbahn von Dresden nach Chemnitz durch eine Gruppe Jugendlicher ein Feuerlöscher entwendet wurde. Am 23.02.2019 gegen 00:20 Uhr erhielt die Bundespolizeiinspektion Chemnitz den Hinweis, dass aus der Regionalbahn der MRB von Dresden nach Chemnitz zwischen den Halten in Oederan ...

  • 05.02.2018 – 12:00

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Nach Körperverletzung - Tatverdächtiger gefasst

    Chemnitz/Freiberg (ots) - Bereits am Freitag (02.02.2018) kam es in Freiberg zu einer Körperverletzung. Dem Tatverdächtigen gelang zunächst die Flucht, konnte aber in Chemnitz vorläufig festgenommen werden. Der Geschädigte musste ins Kreiskrankenhaus Freiberg eingeliefert werden. Am 02.02.2018 gegen 20:35 Uhr informierte eine Zeugin die Bundespolizeiinspektion Chemnitz, dass in Freiberg eine Körperverletzung ...

  • 22.11.2016 – 09:26

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Streckensperrung in Kleinschirma aufgehoben

    Chemnitz/Freiberg (ots) - Die Strecke Dresden - Werdau ist für den Bahnverkehr wieder frei gegeben. Der festgefahrene VW Caddy wurde durch die Feuerwehr vom Bahnübergang entfernt. Es entstand Sachschaden am PKW. Personen wurden nicht verletzt. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Chemnitz Pressesprecherin Anett Bochmann Telefon: 0371 4615 105 E-Mail: bpoli.chemnitz.presse@polizei.bund.de ...

  • 22.11.2016 – 08:31

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Streckensperrung Dresden - Werdau

    Chemnitz/Freiberg (ots) - Am 22.11.2016 gegen 06:52 Uhr informierte die Notfallleitstelle der DB-AG die Beamten der Bundespolizeiinspektion Chemnitz, dass sich auf dem Bahnübergang Kleinschirma (Strecke Dresden - Werdau) ein PKW festgefahren hat. Der 38 jährige deutsche Fahrer des PKW VW Caddy ignorierte eine durch Bauarbeiten gesperrte Straße. Zwischen den Gleisen wurden im Straßenbereich die Betonplatten entfernt, ...

  • 17.10.2016 – 10:32

    Bundespolizeiinspektion Chemnitz

    BPOLI C: Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Chemnitz und Freiberg aufgehoben

    Chemnitz/Freiberg (ots) - Um 06:00 Uhr des heutigen Tages erhielt die Bundespolizeiinspektion Chemnitz über die Notfallleitstelle der DB AG die Information, dass seit 05:40 Uhr die Strecke Werdau - Dresden (6258) gesperrt ist. Grund für die Sperrung war ein vorausgegangener Personenunfall am bewegten Eisenbahnfahrzeug der MRB 26961 von Chemnitz nach Dresden in Höhe ...