Blaulicht-Meldungen aus Anrode

Filtern
  • 06.09.2022 – 13:57

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Im Vereinshaus randaliert

    Anrode (ots) - Unbekannte brachen in der Nacht von Sonntag zu Montag in das Gemeinschaftshaus ein. Sie gelangten durch ein gekipptes Fenster in das Gebäude ein und beschädigten dann mehrere Türen. Offensichtlich stahlen der oder die Täter nichts, hinterließen aber einen Schaden von ca. 3000 Euro. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 05.09.2022 – 15:05

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Kindergarten Ziel von Einbrechern

    Anrode (ots) - In der Nacht zu Montag drangen Unbekannte gewaltsam in den Kindergarten in Dörna ein. Aus einem Schrank stahlen der oder die Täter eine Geldkassette und verschwanden. Der entstandene Schaden wird auf ca. 400 Euro geschätzt Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 29.08.2022 – 13:35

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Zigarettenautomaten gestohlen

    Anrode (ots) - Unbekannte entfernten in der zurückliegenden Nacht in Hollenbach, an der Landstraße einen Zigarettenautomaten gewaltsam und verschwanden mit diesem. Eine Zeugin hatte die Täter gegen 2 Uhr beobachtet und die Polizei verständigt. Die Täter sollen den kompletten Automaten in einem Fahrzeug verstaut haben und dann in Richtung Dörna geflohen sein. Die alarmierten Polizisten stellten am Tatort ...

  • 03.06.2022 – 08:34

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: vermisste Frau ist wieder da

    Anrode (ots) - Die seit dem 28. Mai vermisste 42-jährige Frau aus Anrode konnte am Donnerstag in Berlin wohlbehalten aufgegriffen werden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die eingegangenen Hinweise. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de ...

  • 14.11.2021 – 10:55

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Brand einer Mobiltiolette

    Gemeinde Anrode (ots) - In der Nacht von Freitag,dem 12.11.2021 und Samstag, 13.11.2021, kam auf auf dem Gelände des Kloster Anrode zum Brand einer Mobiltoilette, welche im dortigen Baustellenbereich abgestellt war. Aus noch unbekannte Weise brannte die Toilette unbemerkt vollständig ab. Durch das Feuer wurde die angrenzende Mauer der Klosterkirche großflächig durch Verrußungen beschädigt. Der Schaden wird zur Zeit auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Um ...

  • 24.10.2021 – 12:32

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Kalb entlaufen

    Unstruttal / Anrode (ots) - Am Freitag - Vormittag des 22.10.2021 entlief ein Kalb von seiner Weide zwischen Horsmar und Zella. Die Absuche des Besitzers in den umliegenden Flächen und Wäldern verlief erfolglos. Die 200 bis 300 kg schwere Ferse konnte nicht gesehen oder gar wieder eingefangen werden. Das Tier könnte durchaus von der Kreisstraße 504 bis zur Bundesstraße 247 unterwegs sein. Die Polizei bittet Fahrzeugführer diesbezüglich besonders aufmerksam zu fahren. ...

  • 28.04.2021 – 11:38

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: In der Mittagspause zugeschlagen

    Anrode (ots) - Ein dreister Diebstahl ereignete sich am Dienstag zwischen 12 und 12.30 Uhr auf einer Baustelle an der L 1006 in Bickenriede. Während der Mittagspause klaute dort ein Unbekannter einen Bodenverdichter im Wert von ca. 1000 Euro und konnte unerkannt entkommen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: ...

  • 11.03.2021 – 15:00

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Bachläufe verunreinigt, die Kriminalpolizei ermittelt

    Anrode (ots) - Die Kriminalpolizei in Mühlhausen hat am Mittwoch die Ermittlungen zu einer Gewässerverunreinigung bei Anrode aufgenommen. Ein Anwohner hatte am Vormittag nicht nur Schaum und verschmutztes Wasser in einem Bach bei Ammern entdeckt, sondern auch mehrere tote Fische. Feuerwehr, Polizei und Mitarbeiter des Umweltamtes begaben sich vor Ort. Neben Wasserproben, die entnommen wurden, erfolgten Ermittlungen ...

  • 12.01.2021 – 12:04

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Von der Straße in den Graben gerutscht

    Anrode (ots) - Die winterlichen Straßenverhältnisse wurden am Dienstagmorgen einer 53-jährigen Autofahrerin im Unstrut-Hainich-Kreis zum Verhängnis. Die Frau befuhr gegen 7.25 Uhr die Landstraße 2053 aus Richtung Lengefeld in Richtung Bundesstraße 247. Hier verlor sie die Kontrolle über ihren Audi, geriet ins Schlingern und prallte gegen einen Baum, bevor ein Straßengraben das Auto stoppte. Die Frau hatte Glück ...

  • 08.01.2021 – 11:35

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Fußgängerin von Auto erfasst

    Anrode (ots) - Eine 82-jährige Fußgängerin wurde am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die Seniorin überquerte in Bickenriede gegen 19 Uhr die Tränkgasse, als sie von einem Mercedes Sprinter erfasst wurde. Sie stürzte. Der Autofahrer blieb unverletzt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: ...

  • 29.07.2020 – 12:17

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Statt Milch Bargeld erbeutet

    Heilbad Heiligenstadt, Anrode (ots) - Mehrere Milchtankstellen gerieten in der Nacht zum Mittwoch in das Visier von Dieben. So fanden die Betreiber der Anlagen in Breitenholz, in Anrode und Steinbach am Mittwochmorgen die Automaten aufgebrochen vor. Der oder die Täter erbeuteten insgesamt einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der hinterlassene Sachschaden beträgt über 5000 Euro. In Anrode entdeckten die Polizisten das ...

  • 06.07.2020 – 13:17

    Landespolizeiinspektion Nordhausen

    LPI-NDH: Mutter und Baby nach Unfall im Krankenhaus

    Büttstedt (ots) - Zu einem folgenschweren Auffahrunfall kam es am Sonntag, gegen 17.40 Uhr, im Eichsfeld. Der 89-jährige Fahrer eines VW befuhr die Landstraße 1006 aus Richtung Büttstedt in Richtung Bickenriede. Er musste bremsen, als er nach links in Richtung Kloster Anrode abbiegen wollte. Der dahinter befindliche 31 Jahre alte BMW-Fahrer kam noch rechtzeitig zum Stehen. Die dahinter fahrende 57-jährige ...