Blaulicht-Meldungen aus 33034 Bad Driburg

Filtern
  • 04.09.2019 – 11:09

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Motorraddiebe gefasst

    33034 Bad Driburg (ots) - Am Dienstag, 03.09.2019, gegen 13:20 Uhr, haben zwei Männer (25 und 24 Jahre alt) versucht einen Motorroller zu entwenden. Zur Tatzeit stand der Roller auf dem Hof einer Kfz-Werkstatt in der Straße Im Wennigsen. Die beiden Tatverdächtigen wurden hierbei durch den Eigentümer des Rollers beobachtet. Während der 24-jährige Tatverdächtige mit dem Roller davon fuhr, konnte der zweite Tatverdächtige durch den Rollerbesitzer festgehalten und den ...

  • 30.04.2019 – 14:43

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Zeugen nach Glaswurf gesucht

    33034 Bad Driburg (ots) - Beim Osterball in Dringenberg ist am Sonntag, 21.04.2019, eine 24-jährige Frau durch ein Trinkglas verletzt worden. Gegen 23:30 Uhr befand sich die Frau auf der Tanzfläche, als sie von einem Glas an dem Kopf getroffen wurde. Hierdurch erlitt sie eine blutende Platzwunde und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da sich bislang noch keine Hinweise auf einen ...

  • 08.06.2018 – 11:36

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Einbrecher in Patientenzimmer

    33034 Bad Driburg (ots) - Am Donnerstag, 07.06.2018, in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, sind in einer Klinik an der Straße Hinter dem Rosenberge insgesamt fünf Türen von Patientenzimmer aufgebrochen worden. Der oder die unbekannten Täter betraten anschließend die Zimmer, brachen dort Wertfächer auf und entwendeten Bargeld. Der Gesamtschaden beträgt ca. 2000 Euro. Die Polizei in Bad Driburg, Tel. 05253 - ...

  • 27.04.2018 – 13:43

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Nachtrag zur Pressemeldung vom 26.04.2018 - Kinder Angesprochen

    33034 Bad Driburg (ots) - Die Ermittlungen der Kriminalpolizei haben ergeben, dass der Mann, welcher in Bad Driburg Kinder angesprochen hat, keine strafbaren Handlungen begangen hat. Gleichwohl wurde der Mann im Rahmen polizeilichen Ermittlungen erkennungsdienstlich behandelt. Weiter wurde ihm im Rahmen einer Gefährderansprache unmissverständlich verdeutlicht, dass ...

  • 26.04.2018 – 14:09

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Kinder angesprochen

    33034 Bad Driburg (ots) - In den vergangenen Tagen sind aus dem Stadtgebiet von Bad Driburg mehrere Sachverhalte an die Polizei herangetragen worden, bei denen ein Mann aus einem Fahrzeug heraus Kinder angesprochen hat. Durch die anschließenden polizeilichen Ermittlungen konnte die Identität des Mannes festgestellt werden. Es wurde eine Gefährderansprache mit dem Mann geführt und eine erkennungsdienstliche Behandlung veranlasst. Ermittlungen zum strafrechtlichen ...

  • 05.12.2017 – 13:39

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Suche nach Unfallbeteiligten Donnerstag, 16.11.2017, 18.40 Uhr

    33034 Bad Driburg (ots) - Zur Vorfallszeit befuhr ein männlicher Radfahrer die L951 aus Richtung Reelsen in Richtung Merlsheim. Kurz hinter der Abfahrt Langeland wurde er von einem Pkw touchiert und kam daraufhin zu Fall. Der betreffende Pkw-Fahrer verbrachte den Radfahrer noch nach Detmold, ohne sich die Personalien des Mannes zu notieren. Sein Vorname soll "Bernd" ...

  • 01.09.2017 – 13:26

    Kreispolizeibehörde Höxter

    POL-HX: Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss gefahren

    33034 Bad Driburg (ots) - Am Donnerstag, 31.08.2017, gegen 16.40 Uhr, stellten Polizeibeamte zwischen Bad Driburg und Reelsen einen Ford Focus fest, welcher mit einem technischen Defekt auf der Landstraße 954 liegengeblieben war. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrer, ein 28-jähriger Mann aus Bad Driburg, nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war und offensichtlich unter dem ...