Polizei Düren

POL-DN: 06122709 Discobesuch endete im Acker

    Düren (ots) - Auf dem Rückweg von einem Tanzlokal verunglückte am Montag, dem ersten Weihnachtstag, ein junger Autofahrer auf der Landesstraße 13 zwischen Geich und Echtz.

    Gegen 23.45 Uhr war der 20-jährige Pkw-Führer aus Düren nach links von der Fahrbahn abgekommen. Seine Fahrt endete im angrenzenden Feld. Alarmierte Polizeibeamte stellten bei dem Fahrzeugführer neben einem starken Alkoholgeruch auch einen deutlich schwankenden Gang fest. Dem Mann wurde auf der Polizeiinspektion Düren eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Ein Abschleppdienst zog das Kfz aus dem Acker. An dem Wagen war ein geschätzter Schaden von etwa 3.000 Euro entstanden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: