Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

17.08.2006 – 12:15

Polizei Düren

POL-DN: 06081707 Marihuana in der Tasche

    Nörvenich (ots)

Einen Volltreffer landeten die Beamten der Nörvenicher Polizeidienststelle, als sie am Mittwochabend im Schlosspark einen dort aufhältigen Mann überprüften.

    Um 20.30 Uhr trafen sie den 21-Jährigen, der sich ohne festen Wohnsitz in Nörvenich aufhielt, in der Parkanlage an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den Mann bereits ein Haftbefehl bestand, der sofort vollstreckt wurde. Bei der Durchsuchung des 21-Jährigen wurde in dessen Hosentasche ein Tütchen mit Marihuana sichergestellt.

    Gegen den jetzt in der Justizvollzugsanstalt einsitzenden Beschuldigten wurde erneut ein Strafverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung