Polizei Düren

POL-DN: 06072607 Kradfahrer gestürzt

    Nideggen (ots) - Ohne Beteiligung weiterer Verkehrsteilnehmer kam am Dienstagmorgen ein in Nideggen wohnhafter Kleinkraftradfahrer im Serpentinenbereich zwischen Nideggen und Abenden zu Fall.

    Gegen 08.50 Uhr war der 19 Jahre alte Zweiradfahrer auf der L 249 in Fahrtrichtung Abenden unterwegs. Im Scheitelpunkt einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Kraftrad. Er geriet dann auf die Gegenfahrbahn, auf der ihm glücklicherweise niemand entgegen kam. Schließlich kam er nach links von der Straße ab und stürzte in den Böschungsbereich.

    Mit leichten Verletzungen wollte der junge Fahrer erforderlichenfalls selbstständig einen Arzt aufsuchen. An seinem nicht mehr fahrbereiten Moped waren Betriebskraftstoffe ausgelaufen. Um eine Gefährdung für andere Verkehrsteilnehmer auszuschließen, musste die Fahrbahn durch die Straßenmeisterei gereinigt werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: