Polizei Düren

POL-DN: 06052308 Kind bei Unfall verletzt

    Aldenhoven (ots) - Obwohl am Montagnachmittag ein Auto über den Fuß eines erst vier Jahre alten Jungen gerollt war, ging das Ereignis für den kleinen Aldenhovener noch halbwegs glimpflich aus.

    Kurz nach 15.00 Uhr hatte der Junge sich in Begleitung einer Sechsjährigen in unmittelbarer Nähe seines Wohnhauses am Pestalozziring aufgehalten. Als der Kleine dann hinter einem ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Auto über die Straße lief, prallte er gegen den Vorderreifen eines glücklicherweise langsam vorbeifahrenden Pkw. Der Fahrer, ein 18-Jähriger aus Aldenhoven, hatte den Jungen vorher offenbar nicht sehen können.

    Der Vierjährige musste anschließend in Begleitung seines Vaters zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Nach einer ambulanten Behandlung konnte der Leichtverletzte anschließend aber wieder mit nach Hause genommen werden.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: