Polizei Düren

POL-DN: 06051206 Trunkenheitsfahrt

    Jülich (ots) - In der Nacht zum Freitag musste ein 28 Jahre alter Autofahrer aus Jülich seinen Führerschein auf der Polizeiwache hinterlassen.

    Kurz vor 01.00 Uhr war der Pkw-Fahrer auf dem Stadionweg durch eine Streife angehalten und überprüft worden. Dabei wurde in der Atemluft des Mannes Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein bei ihm durchgeführter Alcotest erbrachte eine Ergebnisanzeige von 1,36 Promille AAK.

    Bei dem 28-Jährigen wurde auf der Dienststelle die von der Polizei angeordnete Blutentnahme durchgeführt. Neben der sofortigen Führerscheinsicherstellung mussten die Beamten auch ein Strafverfahren gegen den Ertappten einleiten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: