Polizei Düren

POL-DN: 06030306 Unfallzeugen gesucht

    Inden (ots) - Am Freitagmorgen wurde ein Pkw auf der Schophovener Straße in der Ortschaft Pier bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Der unbekannte Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Begleichung des Schadens zu kümmern.

    Gegen 07.30 Uhr hörte der Ehemann der Halterin ein Geräusch von der Straße. Als er draußen nachschaute, sah er, dass der Außenspiegel vom Wagen seiner Frau auf der Straße lag. Außerdem war der hintere, linke Kotflügel des Fahrzeuges eingedellt.

    Die Reparaturkosten zur Behebung des eingetretenen Schadens werden auf etwa 500 Euro geschätzt.

    Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: