Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

22.06.2005 – 12:34

Polizei Düren

POL-DN: 05062206 Fleisch aus Lagerraum gestohlen

    Düren (ots)

Linnich - Unbekannte Täter brachen nun zum vierten Mal in einen Schuppen ein, der als Lagerraum für einen Imbissstand genutzt wird. Sie nahmen jeweils Fleisch und Fritten mit.

    Am Dienstagvormittag stellte die Geschädigte erneut fest, dass der kleine steinerne Bau in der Straße "Am alten Bahnhof" aufgebrochen worden war. Nun rief sie die Polizei hinzu, die eine Strafanzeige aufnahm. Den Beamten erklärte die Frau, dass der letzte Einbruch erst am Monatsanfang geschehen  war.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung