Polizei Düren

POL-DN: 0410128 Fahrradfahrerin von Pkw erfasst

    Düren (ots) - Düren - Mit leichten Verletzungen endete am Montag ein Verkehrsunfall für eine 41-jährige Frau aus Düren. Die Verletzte konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

    Die 41-Jährige war gegen 10.00 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Rurstraße von der Aachener Straße in Richtung Tivolistraße unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt parkte dort gerade eine 37-jährige Frau aus Düren ihren Pkw rückwärts in eine Grundstückseinfahrt ein. Aufgrund baulicher Gegebenheiten musste die Autofahrerin noch einmal anhalten und nach vorne vorfahren. Dabei rutschte sie von der Kupplung ab und der Wagen fuhr wieder auf den Gehweg. Dort kam es zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, wobei diese zu Fall kam. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 150 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: