Polizei Düren

POL-DN: 031217 -3- Unfallbeteiligung abgestritten und weitergefahren

    Düren (ots) - 031217 -3- Unfallbeteiligung abgestritten und weitergefahren

Düren - Der Geschädigte hatte seinen Pkw vor dem Haus in der Straße „An St. Johannes“ im Stadtteil Gürzenich auf dem Gehweg geparkt. Gegen 19.25 Uhr beobachtete er vom Fenster aus, wie aus der gegenüberliegenden Grundstücksausfahrt ein Pkw fuhr und gegen sein geparktes Fahrzeug stieß. Er lief aus dem Haus und sprach den Fahrer an. Dieser bestritt, dass er gegen den geparkten Pkw gestoßen sei. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, verließ er die Unfallstelle. An der vorderen Stoßstange des geparkten Fahrzeuges wurde ein Schaden von ca. 500 Euro festgestellt. Die Ermittlungen nach dem flüchtigen Fahrer werden auf Grund des abgelesenen amtlichen Kennzeichens und der Fahrerbeschreibung geführt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: