Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

13.10.2003 – 13:10

Polizei Düren

POL-DN: 031013 -4- Dealer vorläufig festgenommen

    Düren (ots)

031013 -4- Dealer vorläufig festgenommen

Jülich - Im Rahmen eines Einsatzes wegen Ruhestörung und Körperverletzung wurde am Samstagabend, gegen 21.00 Uhr, die Wohnung eines 32 Jahre alten Mannes in der Baierstraße aufgesucht. Hierbei stellten die Beamten fest, dass von den Anwesenden BTM konsumiert wurde. Bei der Durchsuchung der Räume wurden geringe Mengen BTM sowie Zubehör zum Konsum gefunden und sichergestellt. Weiterhin ergab sich der Verdacht des illegalen Handels mit BTM gegen den Wohnungsinhaber und einen 31-Jährigen aus Jülich. Aus bei der anschließenden Durchsuchung seines Zimmers in der elterlichen Wohnung in der Jan-von-Werth-Straße wurden BTM-Utensilien sowie Verpackungsmaterialien mit BTM-Anhaftungen gefunden und sichergestellt. Die beiden Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen und der Hauptwache der PI Jülich zugeführt. Da sich keine Haftgründe erhärten ließen, sind beide zwischenzeitlich wieder auf freiem Fuß. Die Ermittlungen dauern an./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren