Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

02.05.2003 – 11:45

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Kradfahrer wurde verletzt

    Schwelm (ots)

Am 01.05.03, gegen 17.52 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Sprockhöveler mit seinem Opel Corsa die Lindenbergstraße. Beim Überqueren der Gevelsberger Straße übersah er einen von links kommenden 34-jährigen Essener, der mit seinem Krad BMW in Richtung Wuppertal fuhr. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge wobei der Essener über den Corsa geschleudert wurde und vor dem Fahrzeug liegen blieb. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem RTW dem Krankenhaus zugeführt werden, wo er stationär verblieb. Es entstand ein Sachschaden von 7000 Euro.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis