Polizei Düren

POL-DN: 031002 -7- Auffahrunfall mit erheblichem Sachschaden

    Düren (ots) - 031002 -7- Auffahrunfall mit erheblichem Sachschaden

    Niederzier - Eine leicht verletzte Person und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles am Mittwochnachmittag.

    Ein 28-jähriger Mann aus Linnich fuhr gegen 14.50 Uhr mit seinem Lkw auf der B 56 in der Ortschaft Selhausen in Fahrtrichtung Jülich. Als er in Höhe einer linksseitig gelegenen Tankstelle sein Fahrzeug abbremsen musste, weil ein vor ihm fahrendes Auto abbiegen wollte, fuhr ein 33 Jahre alter Mann aus Jülich mit seinem Pkw auf den Lkw auf. Durch den Zusammenstoß wurde bei diesem Fahrzeug die gesamte Frontpartie stark eingedrückt. Auch das Heck des Lkw wurde über die gesamte Fahrzeugbreite beschädigt. Der Mann aus Jülich verletzte sich leicht und musste im Krankenhaus behandelt werden.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: