Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

17.09.2003 – 12:47

Polizei Düren

POL-DN: 030917 -3- Kradfahrerin leicht verletzt

    Düren (ots)

030917 -3- Kradfahrerin leicht verletzt

Hürtgenwald - Eine 41-jährige Kradfahrerin aus Hürtgenwald befuhr am Dienstagmorgen, gegen 08.15 Uhr, die L11 aus Brandenberg kommend in Richtung Kleinhau. An der Kreuzung L11/B399 bremste sie ihr Krad vor dem dortigen Stop-Zeichens ab. Der hinter ihr fahrende 20-jährige PKW-Führer aus Hürtgenwald fuhr auf das Krad auf, wodurch die Kradfahrerin stürzte und leichte Verletzungen am linken Bein erlitt. Der Gesamtschaden wird auf 2500 Euro geschätzt./fs

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung