Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

20.08.2003 – 12:38

Polizei Düren

POL-DN: 030820 -6- Pkw stießen auf der Kreuzung zusammen

    Düren (ots)

030820 -6- Pkw stießen auf der Kreuzung zusammen

    Vettweiß - Am Dienstagabend kam es zur Kollision zwischen zwei Pkw an der Kreuzung L 264 / L 33 (alt) in der Nähe der Ortschaft Vettweiß. Eine 24-jährige Frau aus Merzenich und ihre 23 Jahre alte Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt.

    Ein 24-Jähriger aus Vettweiß befuhr gegen 19.40 Uhr mit einem Auto die L 33 (alt) von Gladbach kommend in Fahrtrichtung Vettweiß. An der Kreuzung mit der durch Verkehrszeichen bevorrechtigten L 264 missachtete er die Vorfahrt der Frau aus Merzenich, die mit ihrem Wagen auf der L 264 von Kelz in Richtung Sievernich unterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Wagen wurde das Auto des Unfallverursachers um 180 Grad herum geschleudert. Das andere Fahrzeug landete im Straßengraben. Beide Pkw waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 16.000 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung