Polizei Düren

POL-DN: 030812 -4- Geschädigte erkannte gestohlene Tasche wieder

    Düren (ots) - 030812 -4- Geschädigte erkannte gestohlene Tasche wieder

    Düren - Eine 27 Jahre alte Frau aus Düren sah ihre kurz zuvor entwendete Tasche bei einer männlichen Person wieder und benachrichtigte die Polizei. Eine Streifenwagenbesatzung konnte einen 53-jährigen Mann am Hoeschplatz stellen und festnehmen.

    Die Geschädigte befand sich gegen 22.30 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Kölnstraße. Als sie das Gebäude der Post betrat, vergaß sie eine Stofftasche, die sich in einem Einkaufskorb am Fahrrad befand. In der Tasche befanden sich eine Geldbörse, ein Handy, ein Schlüsselbund und eine Schachtel Zigaretten. Nachdem die Frau zum Fahrrad zurück kam, war der Stoffbeutel entwendet worden. Auf ihrer Fahrt mit dem Fahrrad nach Hause bemerkte sie am Zugang zum Hoeschpark einen Mann, der eine Stofftasche trug, die das Aussehen ihrer Tasche hatte. Sie fuhr zur Polizei und teilte dort den Sachverhalt mit. Bei der Überprüfung des 53-Jährigen durch die Polizeibeamten wurden die entwendeten Gegenstände der Frau aufgefunden. Lediglich das Bargeld fehlte. Der Tatverdächtige wurde in Polizeigewahrsam genommen.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: