Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

12.08.2003 – 12:10

Polizei Düren

POL-DN: 030812 -3- Einbrecher auf der Leiter

    Düren (ots)

030812 -3- Einbrecher auf der Leiter

    Jülich - Am späten Montagabend versuchten mehrere Personen über eine Leiter in ein Mehrfamilienhaus einzudringen. Da sie bemerkt wurden, konnten zwei junge Männer festgenommen werden.

    Gegen 22.35 Uhr hörte die Bewohnerin eines Hauses in der Königsberger Straße ein schepperndes Geräusch. Bei der Nachschau sah sie, wie eine lange Leiter an der Rückseite des Hauses angestellt war und zwei Burschen darauf bereits nach oben kletterten. Eine dritte Person hielt die Leiter fest. Als der Mann und der Sohn der Frau die Täter ansprechen wollten, flüchteten diese in Richtung Rur. Bei der Verfolgung konnten sie aber ein 15 und 19 Jahre altes Brüderpaar aus Jülich ergreifen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Dem dritten Mann gelang die Flucht. Die beiden Festgenommenen wurden nach ihrer Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung