Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

01.08.2003 – 12:55

Polizei Düren

POL-DN: 030801 -6- Beide Fahrer verletzt

    Düren (ots)

030801 -6- Beide Fahrer verletzt

    Aldenhoven - Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalles von Donnerstagmittag im Kreuzungsbereich B 56/K 12.

Ein 34 Jahre alter Mann aus Geilenkirchen befuhr gegen 13.45 Uhr mit seinem Pkw die B 56 von Puffendorf nach Aldenhoven. Zeitgleich befuhr ein 74-jähriger Rentner aus Aldenhoven mit seinem Pkw die K 12 von Siersdorf in Richtung B 56. An der Einmündung hielt er zunächst an, fuhr dann jedoch plötzlich in den Einmündungsbereich ein, so dass es zur Kollision mit dem 34-Jährigen kam. Beide Fahrer wurden verletzt und mussten mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren werden. Während der 74-Jährige stationär aufgenommen wurde, konnte der 34-Jährige nach ambulanter Behandlung nach Hause. Die Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten eingeschleppt werden./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung