Polizei Düren

POL-DN: Geschäftseinbrüche in Inden-Altdorf

Inden (ots) - Zwei Geschäfte in der Rathausstraße in Inden-Altdorf waren zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen Ziel von Einbrechern. Während es in einem Fall beim Versuch blieb, konnten der oder die Täter im anderen Fall in die Geschäftsräume eindringen.

So wurden nach Aufhebeln der Eingangstür eines Ladens der Bereich des Verkaufstresens und Schränke in einem Nebenraum nach verwertbarem Diebesgut durchwühlt. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld entwendet. Am Nachbargeschäft wurden ebenfalls Einbruchspuren an der Eingangstür sowie an einem rückwärtigen Fenster festgestellt. Hier konnten der oder die Einbrecher jedoch nicht in die Räumlichkeiten eindringen.

Der Tatzeitraum liegt zwischen Mittwoch, 21:15 Uhr, und Donnerstag, 08:30 Uhr. Wer die Ermittlungen mit sachdienlichen Hinweisen unterstützen kann, wird gebeten, sich mit der Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: