Polizei Düren

POL-DN: 030114 -5- In Straßengraben gerutscht

    Düren (ots) - 030114 -5- In Straßengraben gerutscht

    Nörvenich - In der vergangenen Nacht verunfallte ein 18-Jähriger aus Köln auf der K 54 und verletzte sich leicht. Sein Pkw wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.

Gegen 00.10 Uhr befuhr er die K 54 von Wissersheim in Richtung Kerpen. Hinter der Kreuzung mit der L 495 verlor er eingangs einer Fahrbahnverengung die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte ungebremst in den ca. drei Meter tiefen Straßengraben am linken Fahrbahnrand. Der 18-Jährige wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht. Sein Pkw wurde eingeschleppt. Der Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: