Polizei Düren

POL-DN: 030108 -1- Räuberischer Diebstahl

    Düren (ots) - 030108 -1- Räuberischer Diebstahl

    Düren - Eine 33-jährige Angestellte eines Schuhgeschäftes in der Fritz-Erler-Straße beobachtete am Dienstagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, eine männliche Person, die ihr in der Vergangenheit schon mehrfach aufgefallen war und im Verdacht des Ladendiebstahls stand. Diesmal konnte sie sehen, wie der Verdächtige ein Paar Herrenschuhe unter seine Jacke steckte. Sie sprach ihn an und forderte ihn auf, die Jacke zu öffnen. Hierbei hielt sie den Mann am Arm fest. Dieser weigerte sich, die Jacke zu öffnen. Nach einer verbalen Auseinandersetzung schlug er der Angestellten plötzlich mehrfach mit der Hand ins Gesicht und trat ihr gegen die Beine, so dass er sich losreißen und flüchten konnte. Die entwendeten Schuhe fielen zu Boden. Im Eingangsbereich zog der Flüchtende seine Stoffhandschuhe aus und warf dies zu Boden. Von der Geschädigten und Zeugen wird der Täter wie folgt beschrieben: etwa 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schmales Gesicht, kurze schwarze Haare, Drei-Tage-Bart, trug schwarze Lederjacke, ungepflegte Erscheinung.

    Eine sofortige Nahbereichsfahndung blieb ohne Erfolg. Die zurückgelassenen Handschuhe wurden sichergestellt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-680 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: