Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

30.12.2002 – 12:38

Polizei Düren

POL-DN: 021230 -5- Alkoholisiert in Graben gefahren

    Düren (ots)

021230 -5- Alkoholisiert in Graben gefahren

    Linnich - Ein Zeuge meldete am Sonntagnachmittag, gegen 17.15 Uhr, der Leitstelle der Polizei, dass auf einem landwirtschaftlichen Weg zwischen Pickartzhof und Tetz ein Pkw im Graben liege. Der Fahrer stehe erheblich unter Alkoholeinwirkung. Vor Ort wurde der verunfallte Pkw aufgefunden. Auf dem Fahrersitz saß der 31-jährige Pkw-Halter aus Jülich. Auf dem Beifahrersitz befand sich sein 38-jähriger Mitfahrer, ebenfalls aus Jülich. Beide standen erheblich unter Alkoholeinwirkung. Ein beim Fahrer durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 1,14 mg/l. Auf der Hauptwache wurde ihm daraufhin eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt werden, da der Betroffenen nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren