Polizei Düren

POL-DN: 021219 -2- Einbrecher überrascht

    Düren (ots) - 021219 -2- Einbrecher überrascht

    Langerwehe - Am Mittwochabend wurde ein Einbrecher bei dem Versuch, in ein Wohnhaus in Jüngersdorf einzubrechen, vom Hausbesitzer überrascht. Dem Täter gelang es, unerkannt zu entkommen.

    Der Besitzer eines Hauses in der Straße "Auf dem Feldchen" kam gegen 18.30 Uhr nach Hause. Als er das Haus betrat, bemerkte er verdächtige Geräusche an der Terrassentüre. Beim Nachschauen konnte er noch einen Mann erkennen, der versucht hatte, die Tür aufzubrechen. Dies war ihm aber nicht gelungen, weil an der Tür zusätzlich Verschlusshebel angebracht sind. Der Täter flüchtete durch die angrenzenden Gärten vom Tatort.

    Der unbekannte Mann wird mit etwa 30 Jahre alt, normale Statur, etwa 175 cm groß und dunkel gekleidet vom Geschädigten beschrieben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: