Polizei Düren

POL-DN: Ultraleichtflugzeug abgestürzt, Pilot wurde tödlich verletzt.

Merzenich (ots) - Am Sonntag, 12.08.2018, gegen 15:50 Uhr, verunfallte ein 56jähriger Mann aus Bedburg tödlich mit einem Ultraleichtflugzeug in Merzenich-Morschenich. Der Verunfallte startete mit dem Fluggerät auf dem Ultraleichtflugplatz in Morschenich. Kurz nach dem Start beobachteten Zeugen, dass das Fluggerät in einer Höhe von ca. 50 m von einer Windböe erfasst wurde und sich augenscheinlich Teile gelöst hatten. Das Ultraleichtflugzeug stürzte anschließend unkontrolliert zu Boden. Ein Notarzt konnte trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen nur noch den Tod des 56jährigen Piloten feststellen. Die Untersuchungen zur Ursache des Absturzes wurden noch am Sonntag durch die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: