Polizei Düren

POL-DN: 021129 -1- Bargeld vom Sparverein entwendet

    Düren (ots) - 021129 -1- Bargeld vom Sparverein entwendet

  Inden - Aus einer Wohnung einer Gastwirtin in Lucherberg wurde am Donnerstagabend Bargeld gestohlen. Das entwendete Bargeld sollte am Freitag in der im Erdgeschoss befindlichen Gaststätte an die Sparer ausgezahlt werden.

  Die unbekannten Täter waren im Zeitraum zwischen 18.30 Uhr und 19.15 Uhr über ein Flachdach an die Rückfront einer Wohnung im ersten Obergeschoss gelangt. Hier drangen sie durch ein Fenster in die Wohnung ein. Sie durchsuchten die Wohnung und nahmen neben dem Bargeld noch Sparbücher und Ausweise mit.

  In der Gaststätte war die Auszahlung des Geldes mit Aushang angekündigt. Es ist daher zu vermuten, dass die Diebe mit dieser Information gezielt nach dem Geld in der Wohnung der Gastwirtin gesucht haben.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: