Polizei Düren

POL-DN: 021127 -4- Unfall mit zwei Leichtverletzten

    Düren (ots) - 021127 -4- Unfall mit zwei Leichtverletzten

  Jülich - Am Dienstagmorgen wurden bei einem Verkehrsunfall auf der B 56 bei Jülich zwei Personen leicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 2.000 Euro.

  Eine 46-jährige Frau aus Geilenkirchen befuhr mit ihrem Pkw die B 56 in Fahrtrichtung Düren. In Höhe der Einmündung zur Kirchberger Straße musste sie bei Gelblicht vor der Ampelanlage anhalten. Ein 21 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Mönchengladbach, der angenommen hatte, dass die Frau die Kreuzung noch überquert, konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Er fuhr auf das Fahrzeug der Frau von hinten auf.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: