Polizei Düren

POL-DN: 020927 -2- Jugendliche Angreiferin

    Düren (ots) - 020927 -2- Jugendliche Angreiferin

  Linnich - Ein 15-jähriges Mädchen aus Linnich wurde am Donnerstag in der Heilig-Geist-Gasse von einem anderen Mädchen angegriffen und misshandelt.

  Die Schülerin war mit dem Bus von Jülich nach Linnich gefahren. Als sie auf dem Weg von der Bushaltestelle nach Hause war, begegnete sie einer Gruppe von drei anderen Mädchen etwa gleichen Alters. Eines davon ging sofort auf die Geschädigte zu, ergriff mit einer Hand ihren Hals und würgte sie. Als die 15-Jährige sich wehrte, erhielt sie einen Tritt gegen den Oberschenkel und ihr wurden die Finger einer Hand verdreht. Beim Losreißen verlor sie ihre Brille. Die Brille fiel zu Boden und wurde verbogen. Nach weiterer verbaler Drohung ging die Angreiferin mit den anderen Mädchen weiter in Richtung Rurdorfer Straße.

  Die Angreiferin soll ca. 162 cm groß sein. Sie soll dunkelbraunes, kurzes Haar und ein Zungenpiercing (Kugel mit Ring) haben. Die Bekleidung bestand aus einer dunkelblauen, hüftlangen Daunenjacke.

  Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: