Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

11.12.2017 – 13:16

Polizei Düren

POL-DN: Schmuck und Elektro-Geräte entwendet

POL-DN: Schmuck und Elektro-Geräte entwendet
  • Bild-Infos
  • Download

Nörvenich/Vettweiß (ots)

Nicht wenig Beute machten Einbrecher, als sie zwischen Donnerstag und Sonntag in zwei Häuser einstiegen.

Ein freistehendes Einfamilienhaus in der Jakob-Breidkopff-Straße geriet zwischen Donnerstagabend, 17:30 Uhr, und Sonntagmittag, 13:00 Uhr, in den Fokus der Täter. Sie hatten sich gewaltsamen Zugang zum Grundstück verschafft, indem sie das Gartentor aufbrachen. Hiernach machten sie sich an einer Terrassentür zu schaffen und hebelten diese auf. Im Gebäude durchsuchten sie die Räumlichkeiten und flüchteten mit ihrer Beute, bestehend aus elektronischen Geräten.

Am späten Sonntagabend stellte auch die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Veitzheimerstraße in Jakobwüllesheim fest, dass in ihre Wohnung eingebrochen wurde. Die Tat, bei der die bislang Unbekannten über das Dach eines Anbaus kletterten und ein Fenster im zweiten Obergeschoss aufhebelten, ereignete sich zwischen 18:30 Uhr und 23:30 Uhr. Aus dem hinter dem Fenster liegenden Raum entwendeten sie unter anderem Schmuck.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die mit den Taten in Verbindung stehen könnten, werden an den Polizeinotruf 110 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung