Polizei Düren

POL-DN: 020916 -5- Fahren unter BTM-Einfluss

    Düren (ots) - 020916 -5- Fahren unter BTM-Einfluss

  Jülich - In der Nacht zu Samstag, gegen 03.20 Uhr, wurde auf der Großen Rurstraße ein 22-Jähriger aus Köln mit seinem Pkw angehalten und überprüft. Hierbei stellten die Beamten Anzeichen für BTM-Konsum beim Fahrer fest. Auf der Hauptwache der PI Jülich wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde bis zum Abbau der berauschenden Wirkung untersagt.

Linnich - Samstagmorgen, gegen 04.30 Uhr, wurde im Stadtteil Ederen ein 18-Jähriger aus Aldenhoven mit seinem Pkw kontrolliert. Da bei ihm Anzeichen für BTM-Konsum festgestellt wurden, wurde er der PI Jülich zwecks Entnahme einer Blutprobe zugeführt. Bei einer Durchsuchung wurden Amphetamine und Drogenuntensilien gefunden und sichergestellt. Der Beschuldigte gab zu, Amphetamine konsumiert zu haben./me


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: