Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

01.12.2017 – 12:37

Polizei Düren

POL-DN: Drei Einbrüche im Bereich der Stadt Düren

POL-DN: Drei Einbrüche im Bereich der Stadt Düren
  • Bild-Infos
  • Download

Düren (ots)

Drei Einbruchstatorte nahm die Dürener Polizei Donnerstagabend auf.

Zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr versuchten bislang Unbekannte die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Laute-Dei-Straße aufzuhebeln. Die Tür hielt diesen Versuchen jedoch stand.

Dagegen gelang es Einbrechern in zwei Häuser im Ortsteil Gürzenich einzudringen. Zwischen 14:45 Uhr und 18:45 Uhr am Donnerstag wurde an einem Haus in der Hubertusstraße ein Fenster aufgehebelt und anschließend das Haus betreten. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen noch nicht vor. Ein Reihenhaus im Laverweg geriet zwischen 13:30 Uhr und 18:25 Uhr in den Fokus von Einbrechern. Hier war ebenfalls ein Fenster aufgehebelt worden. Auch hier liegen noch keine Angaben zur Beute vor. In allen Fällen hat die Kriminalpolizei Spuren gesichert, die nunmehr ausgewertet werden. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen wie fremde Fahrzeuge oder Personen nimmt die Leistelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 entgegen. Jeder Hinweis zählt!

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell