Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

08.08.2017 – 13:30

Polizei Düren

POL-DN: Hochwertige Maschinen erbeutet

Düren/Jülich (ots)

Zwei Einbrüche, bei denen hochwertige Maschinen entwendet wurden, nahm die Polizei am Montag auf.

Zwischen Samstag, 18:00 Uhr, und Montag, 07:00 Uhr, drangen Unbekannte in einen Baucontainer auf der Alten Jülicher Straße ein, nachdem der Schließmechanismus durch Hebeln beschädigt worden war. Es wurden diverse Geräte wie Bohrmaschinen, Winkelschleifer und Handkreissägen entwendet. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen.

In Jülich geriet ein Firmengelände in der Helmholtzstraße ins Visier von Einbrechern. Zwischen 17:00 Uhr am Freitag und 08:00 Uhr am Montag wurde ein rückwärtiges Fenster zu einer Lagerhalle aufgehebelt. Auch hier wurde eine Vielzahl von Werkzeugmaschinen entwendet. Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei circa 20000 Euro.

In beiden Fällen kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Diebesgut mit Fahrzeugen abtransportiert wurde. An beiden Tatorten wurden Spuren gesichert, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren