Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

02.08.2002 – 12:59

Polizei Düren

POL-DN: 020802 -7- Achtjähriger Junge angefahren

    Düren (ots)

020802 -7- Achtjähriger Junge angefahren

Nörvenich - Donnerstagnachmittag, gegen 17.10 Uhr, befuhr eine 53- Jährige aus Vettweiß mit ihrem Pkw die L 271 von Frauwüllesheim nach Binsfeld. Nach eigenen Angaben erkannte sie unmittelbar hinter dem Ortsausgang am rechten Straßenrand zwei Kinder stehen. Als sie sich kurz vor den Kindern befand, lief der achtjährige Junge über die Fahrbahn, während seine elfjährige Schwester stehen blieb. Trotz eines Ausweichmanövers der Pkw-Fahrerin, wurde der Junge vom rechten Außenspiegel erfasst und zu Boden geschleudert. Er zog sich Verletzungen im Geischt und an der Hand zu. Nach Erstversorgung an der Unfallstelle durch den Notarzt wurde er mit dem RTW zur ambulanten Behandlung nns Krankenhaus gebracht./me

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung