Polizei Düren

POL-DN: Täter kamen durch die Terrassentür

Düren (ots) - Bei der Polizei wurden am Dienstag zwei Einbrüche in Mietswohnungen angezeigt.

Während der Abwesenheit des Mieters einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Yorkstraße hebelten Einbrecher die Terrassentür der Erdgeschosswohnung auf. Sie durchsuchen zwischen Sonntag, 22:00 Uhr, und Montag, 19:30 Uhr, die Räume und öffneten dabei Schränke und Schubladen. Einrichtungsgegenstände warfen sie auf den Boden. Was sie entwendet haben, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Bislang nicht bekannte Täter versuchten zwischen Montag, 09:15 und 11:45 Uhr, in eine Mietswohnung in einem Mehrparteienhaus in der Rurstraße einzudringen. Die Wohnungseingangstür hielt aber ihren Hebelversuchen stand, so dass die Täter ihr Vorhaben aufgaben.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich an die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: