Polizei Düren

POL-DN: Raub auf Tankstelle

Düren (ots) - Am Dienstag, gegen 21.50 Uhr, betrat ein männlicher Einzeltäter, der sich maskiert hatte, die Tankstelle Ecke Am Ellernbusch/ Monschauer Straße. In dreister Weise stieß er die Angestellte bei Seite und stahl das greifbare Bargeld in Scheinen und Münzen. Anschließend flüchtete er in Richtung Valencienner -/ Tivolistraße. Der Täter nutzte bei der Flucht ein Fahrrad. Die Fahndung verlief trotz kurzer Verfolgung durch einen Zeugen erfolglos. Er wird beschrieben mit einem Alter um die 20 Jahre, geschätzt 160 cm groß, trug einen Rucksack und Handschuhe. Wer Hinweise zum Tatverdächtigen und der Fluchtrichtung machen kann, sollte sich an die Polizei Düren unter der Notrufnummer 110 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: