Polizei Düren

POL-DN: 020702 -2- (Nideggen) Beifahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 020702 -2- (Nideggen) Beifahrer schwer verletzt

  Nideggen - Montagmorgen, gegen 07.30 Uhr, befuhr eine 28-Jährige aus Nideggen mit ihrem Pkw die Landesstraße -L 246- von Brück nach   Schmidt. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrbahn und   prallte mit dem Pkw eines 23-Jährigen aus Nideggen zusammen. Durch   die Wucht des Aufpralls wurde der 33-jährige Beifahrer der 28- Jährigen mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er   zog sich schwere Verletzungen zu und musste nach notärztlicher   Erstbehandlung an der Unfallstelle mit dem Rettungshubschrauber ins   Krankenhaus geflogen werden. Die 28-Jährige und der 23-Jährige   blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sie   mussten eingeschleppt werden. Nach Zeugenaussage fuhr die 28-Jährige sehr schnell. Nach eigenen  Einlassungen war sie sehr in Eile. Der Führerschein der 28-Jährigen  wurde sichergestellt.

Da aus den beschädigten Fahrzeugen größere Mengen Motorenöl und Kraftstoffe ausgelaufen waren, musste die Straße bis zur vollständigen Reinigung durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei und der Feuerwehr bis gegen 16.00 Uhr gesperrt werden. Die Untere Wasserbehörde erhielt Kenntnis. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: