Polizei Düren

POL-DN: 020108 -2- (Düren) Bleibe gesucht

    Düren (ots) - 020108 -2- (Düren) Bleibe gesucht

    Düren - Montagabend, gegen 22.00 Uhr, beobachtete ein Zeuge drei Personen, die sich auf einer Baustelle an der Veldener Straße in verdächtiger Weise an einem Bauwagen zu schaffen machten und schließlich die Scheibe einschlugen. Aufgrund der Dunkelheit konnte der Zeuge keine weiteren Feststellungen machen und verständigte die Polizei.     Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Bauwagen verschlossen war. Eine Fensterscheibe war eingeschlagen. Beim Ausleuchten des Wageninneren wurden drei Personen ausgemacht. Sie wurden aufgefordert, durch das Fenster ins Freie zu klettern. Die drei Verdächtigen wurden zur Personalienfeststellung und Sachverhaltsklärung der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Es stellte sich heraus, dass die drei, 12, 13 und 15 Jahre alt, aus dem Stadtgebiet Düren waren. Sie gaben in ihren Anhörungen an, dass sie keinen Einbruch verüben wollten, sondern lediglich eine Bleibe für den 12-Jährigen gesucht hatten, da dieser von zu Hause abgängig war. Vermisstenanzeige durch die Erziehungsberechtigten war im Laufe des Tages erstattet worden. Der 15-Jährige und der 13-Jährige wurden den Erziehungsberechtigten überstellt, während sich das Jugendamt der Stadt Düren um die Unterbringung des 12-Jährigen kümmerte, da dieser wegen familiärer Probleme nicht mehr nach Hause wollte. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: