Polizei Düren

POL-DN: 011210 -2- (Langerwehe) Wohnungseinbrüche

    Düren (ots) - 011210 -2- (Langerwehe) Wohnungseinbrüche

    Langerwehe - Unbekannte Täter verübten am vergangenen Freitag im Laufe des Tages im Gemeindebereich Langerwehe mehrere Wohnungseinbrüche.     Aus einer Wohnung in der Schmiedestraße in Schlich entwendeten sie Bargeld, Gold- und Silberschmuck. Nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten, durchsuchten die Täter alle Räume und nahezu jeden Schrank und jede Schublade.     In der Weberstraße in Merode schlugen unbekannte Täter die Scheibe der rückwärtigen Terrassentür ein und verschafften sich so Zugang zur Wohnung. Auch hier stahlen sie Bargeld und Schmuck.     Aus einer Wohnung in der Kapellenstraße in Jüngersdorf entwendeten sie einen kleinen Tresor mit Schmuck und Bargeld. Hier hatten sie zuvor eine Scheibe des Wintergartens eingeworfen und anschließend die Terrassentür ausgehebelt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: