Polizei Düren

POL-DN: Dreister Diebstahl von Solarmodulen

Kreuzau (ots) - Unbekannte haben am Kreuzauer Mühlenteich die Photovoltaikanlage an einer Messstelle gestohlen.

Im Tatzeitraum ab dem 01. Dezember haben derzeit unbekannte Täter sich an einer Messstelle des zuständigen Wasserverbands bedient. Die von Solarmodulen gespeiste Anlage hatte Pegelstand und Fließgeschwindigkeit des Mühlenteiches in der Nähe der Straße Friedenau registriert und weiter gemeldet. Der oder die Täter haben die Module in einer Höhe von bis zu 3,50 Metern mit Werkzeug demontiert und mitgenommen. Die Schadenshöhe liegt bei mindestens 1000 Euro.

Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet eventuelle Zeugen um Hinweisgabe an die Leitstelle unter der Rufnummer 02421 949-6425.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: