Polizei Düren

POL-DN: 010719 -2- (Titz) Mit Gegenverkehr kollidiert - Pkw-Fahrerin alkoholisiert

      Düren (ots) - 010719 -2- (Titz) Mit Gegenverkehr kollidiert
- Pkw-Fahrerin alkoholisiert

    Titz - Mittwochabend, gegen 20.30 Uhr, befuhr eine 47-Jährige aus Titz mit ihrem Pkw die Straße «Grade Eiche» im Ortsteil Rödingen von der Straße «Mühlenend» kommend in Richtung «Krumme Eiche». Ihr entgegen kam ein 19-Jähriger aus Titz mit seinem Pkw. Er hielt ein Fahrzeug in einem durch parkende Fahrzeuge entstandenen Engpass an, um der 47-Jährigen den Vorrang zu lassen. Im Vorbeifahren streife diese mit ihrem Fahrzeug den haltenden Pkw des 19-Jährigen. Erst etwa 100 Meter hinter der Anstoßstelle hielt die 47-Jährige ihr Fahrzeug an. Personen wurden keine verletzt. Der Sachschaden wird auf 6 000 DM geschätzt.     Im Gespräch mit der 47-Jährigen bemerkte eine Zeugin Alkoholgeruch in deren Atemluft. Vor Eintreffen der Polizei verließ die 47-Jährige nochmals für kurze Zeit die Unfallstelle. Die einschreitenden Beamten stellten bei Pkw-Fahrerin Alkoholgeruch fest. Ihre Aussprache war undeutlich. Ein durchgeführter Alco-Test ergab einen AAK-Wert von 0,88 mg/l. Sie wurde zur Hauptwache der PI Jülich gebracht, wo ihr durch den diensthabenden Arzt, da der Verdacht des Nachtrunks bestand, zwei Blutproben entnommen wurden. Der Führerschein wurde sichergestellt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: