Polizei Düren

POL-DN: 010627 -5- (Düren) Alkoholisiert und ohne Führerschein mit einem nicht zugelassenen Fahrzeug unterwegs

      Düren (ots) - 010627 -5- (Düren) Alkoholisiert und ohne
Führerschein mit einem nicht zugelassenen Fahrzeug unterwegs

    Düren - In der vergangenen Nacht, gegen 01.05 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger aus Düren mit einem Pkw die Rütger-von-Scheven-Straße von der Aachener Straße in Richtung Nippesstraße. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde er angehalten und überprüft. Hierbei stellten die Beamten in der Atemluft des Fahrers deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alko-Test ergab einen AAK-Wert von 0,85 mg/l. Im Zuge der Kontrolle händigte der 30-Jährige seinen Personalausweis und den Fahrzeugbrief aus, da er seinen Führerschein und den Fahrzeugschein nicht mitführte. Aufgrund des Alco-Testergebnisses wurde der Betroffene der Hauptwache der PI Düren zugeführt, wo ihm durch den diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Die weiteren Überprüfungen ergaben, dass der 30-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, da ihm diese bereits entzogen wurde. Das Fahrzeug war nicht zugelassen. Die am Fahrzeug angebrachten BM-Kennzeichen waren ursprünglich entsiegelt, dann jedoch mit Siegeln des Kreises Düren versehen worden. Die Kennzeichen wurden sichergestellt, die Weiterfahrt wurde untersagt. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: