Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

19.06.2001 – 11:31

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Drogendealer vorläufig festgenommen

      Düren (ots)

010619 -4- (Düren) Drogendealer vorläufig
festgenommen

    Düren - Beamte der PI Düren beobachteten am Montagnachmittag auf der Kuhgasse einen 22-Jährigen aus Düren, als Angehörige der Dürener Heroin-Szene Kontakt zu ihm aufnahmen. Als er die Polizeibeamten erkannte, ließ er drei «Bubbles» Heroin zu Boden fallen. Bei der anschließenden Überprüfung ließ er ein weiteres «Bubble» fallen. In seiner Hosentasche wurde loses Bargeld in typischer Dealgeldstückelung gefunden. Daraufhin wurde die Wohnung des Beschuldigten durchsucht. Hier fanden die Beamten zwei weitere «Bubbles» Heroin und Bargeld in Dealgeldstückelung. BTM und Geld wurden sichergestellt. Der 22-Jährige wurde vorläufig festgenommen und der Hauptwache der PI Düren zugeführt. Da er zuvor unter BTM-Einfluss mit seinem Pkw gefahren war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Beschuldigte entlassen. Die Ermittlungen dauern an. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düren