Polizei Düren

POL-DN: Vandalen in Aktion

Düren (ots) - Bei einem Einbruch in der Nacht zum Mittwoch in ein Reihenhaus in der Scharnhorststraße wurden die Wände und das Inventar mit Farbe besprüht. Außerdem wurde ebenfalls in der Nacht in ein Wohnhaus im Stadtteil Arnoldsweiler eingebrochen.

Erheblichen Schaden richteten vermutlich mehrere Täter in dem Reihenhaus im Dürener Osten an. Auf sämtliche Wände, auf alle Möbel und Bilder sowie auf die Kleidungsstücke wurde blauer Sprühlack aufgetragen. Entwendet wurden aus dem Haus zusätzlich ein Fernsehgerät, ein iMac, ein iPad und ein iPhone.

In dem Einfamilienhaus im Stadtteil Arnoldsweiler erbeuteten die noch nicht bekannten Diebe zwischen Dienstagabend und Mittwochfrüh Schmuck und mehrere Geldbörsen mit Bargeld.

Die Polizei bittet Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeugen in der Nacht in der Nähe der Tatörtlichkeiten aufgefallen sind, um Kontaktaufnahme über den Notruf 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: