Polizei Düren

POL-DN: Kradfahrer fuhr auf Lkw auf

Jülich (ots) - Nach einem Verkehrsunfall musste am Mittwochnachmittag ein 53 Jahre alter Motorradfahrer aus Jülich mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren werden.

Der 53-Jährige befuhr gegen 16:00 Uhr die Ellbachstraße hinter einem Lkw, der von einem 24 Jahre alten Mann aus Hückelhoven geführt wurde, in Fahrtrichtung Große Rurstraße. Als der Lastwagen verkehrsbedingt in Höhe eines Baustoffhändlers anhalten musste, bemerkte dies der Jülicher zu spät und fuhr trotz einer Notbremsung auf den Laster auf. Dabei stürzte er auf die Fahrbahn, wodurch er sich Verletzungen zuzog.

Die Feuerwehr Jüllich musste ausrücken, um die ausgelaufenen Betriebsmittel auf der Fahrbahn zu beseitigen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: