PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düren mehr verpassen.

04.04.2001 – 10:53

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) 2 000 DM Schaden - Verursacher flüchtig

Düren (ots)

010404 -5- (Düren) 2 000 DM Schaden -
Verursacher flüchtig
Düren - Dienstagvormittag, zwischen 10.45 Uhr und 11.45 Uhr,
beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf dem
Parkplatz am Truck Center an der Straße «Am langen
Graben»ordnungsgemäß geparkten Lkw, blauer Mercedes Benz. Die
Schäden liegen vorne rechts an der Stoßstange und am rechten
Außenspiegel. Die Schadenhöhe wird mit 2 000 DM angegeben. Der
Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um eine
Schadenregulierung zu kümmern. Da die Schäden an der Stoßstange
in einer Bodenhöhe zwischen 69 cm und 106 cm und die Schäden am
Außenspiegel zwischen 200 cm und 280 cm liegen, müsste ebenfalls
ein Lkw als Verursacherfahrzeug infrage kommen.
Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei
unter Telefon (0 24 21) 949-245 erbeten. (W. Mensak)
ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax: 02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Düren
Weitere Storys aus Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren
Weitere Meldungen: Polizei Düren