Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren

07.09.2012 – 12:05

Polizei Düren

POL-DN: Fehler beim Linksabbiegen

Düren (ots)

Mit eigenen Verletzungen endete am Donnerstagmittag die Fahrt eines 73 Jahre alten Düreners, nachdem er beim Abbiegen einen entgegen kommenden Kastenwagen übersehen hatte.

Um 12:30 Uhr hatte der Senior mit seinem Pkw, unter Nutzung der Linksabbiegerspur, von der Bismarckstraße nach links auf die Hans-Brückmann-Straße abbiegen wollen. Dabei übersah er jedoch den stadteinwärts auf der Bismarckstraße fahrenden Klein-Lkw eines 39 Jahre alten Kölners. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, an denen Sachschaden in der Gesamthöhe von etwa 3000 Euro entstand.

Das Auto des Düreners war anschließend nicht mehr fahrbereit und wurde durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle geholt. Für ihn selbst war ein RTW am Unfallort erschienen. Nach einer ambulanten Behandlung konnte der Mann das Krankenhaus später jedoch wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung