Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Ohne Führerschein am Steuer

    Düren (ots) - 010302 5- (Düren) Ohne Führerschein am Steuer

    Düren - Donnerstagnacht, gegen 23.45 Uhr, beobachtete eine Funkstreifenbesatzung auf der Akazienstraße im Stadtteil Birkesdorf einen Pkw, dessen Fahrer mit dem Fahrzeug anfuhr und nach ca. 20 Metern wieder in eine Parkbucht setzte, als sich der Streifenwagen näherte. Bei der anschließenden Kontrolle befand sich ein 24-Jähriger aus Düren auf dem Fahrersitz. Der Fahrzeughalter, ein 20-Jähriger aus Düren, saß auf dem Rücksitz. Bei der Überprüfung des 24-jährigen Fahrers stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Diese war ihm im November 2000 für ein Jahr entzogen worden. Da weiterhin bei ihm Anzeichen für Drogenkonsum erkennbar waren, wurde ihm auf der Hauptwache der PI Düren eine Blutprobe entnommen. Gegen den Fahrzeughalter wurde ebenfalls Anzeige erstattet, da er es zugelassen hatte, dass der 24-Jährige ohne gültige Fahrerlaubnis sein Fahrzeug gefahren hatte. (W. Mensak)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: