Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

31.01.2001 – 11:51

Polizei Düren

POL-DN: (Düren) Pkw-Brand beschädigte Hausfassade

      Düren (ots)

010131 -3- (Düren) Pkw-Brand beschädigte
Hausfassade

    Düren - Dienstagmorgen, gegen 11.30 Uhr, parkte die Geschädigte ihren Pkw auf der Bergstraße im Stadtteil Birgel, um diesen zu entladen. Dabei stieg plötzlich aus dem Motorraum Rauch empor. Als die Geschädigte die Fahrertüre öffnete, schlugen ihr die Flammen aus dem Bereich der Konsole entgegen. Sie verständigte daraufhin die Feuerwehr. Als die Feuerwehr und die Polizei am Einsatzort eintrafen brannte der Pkw lichterloh. Das Feuer war inzwischen auf die Fassadenverkleidung eines Gebäudes übergegriffen. Die Feuerwehr der Stadt Düren konnte den Brand schnell löschen. Der Sachschaden am Gebäude wurde auf 5 000 DM, am Pkw auf 500 DM geschätzt. (Weiß)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düren

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düren
Kreispolizeibehörde Düren VL2.2
Telefon: 02421-949 345
Fax:        02421-949 349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düren
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung