Polizei Düren

POL-DN: Motorradfahrer nach Überholvorgang verletzt

Nörvenich (ots) - Nörvenich - Am Samstagmorgen, gegen 09:30 Uhr, kam es auf der Landstraße 263 zu einem Unfall zwischen einem 61-jährigen Kradfahrer aus Aldenhoven und einer 35-jährigen PKW-Fahrerin aus Nörvenich.

Beide Fahrzeugführer befuhren die Landstraße von Nörvenich in Richtung Eschweiler über Feld. Am Beginn der Ortslage von Eschweiler ü. Feld wollte die PKW-Fahrerin nach links in die Landwehrstraße einbiegen. Sie verringerte dazu ihre Geschwindigkeit, ordnete sich nach links ein und betätigte nach eigenen Angaben den Blinker. In diesem Moment setzte der dahinterfahrende Kradfahrer zum Überholen an. Daraufhin kam es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. Dabei zog sich der Kradfahrer leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca.3.000 Euro geschätzt.

Aachener Str. 28
52349 Düren

innerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-1100

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Tel.: 0 24 21/949-2425

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: